0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Ergebnisse einschränken:

Von Photini Zaphiropoulou. New York ...
Statt 29,95 €*
nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Antikensammlung der Staatlichen ...
39,95 €
Von David Michael Smith & Vergina ...
Statt 19,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von David Michael Smith. Kerkdriel 2018.
Statt 9,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Frank Hildebrandt. Darmstadt 2017.
39,95 €
Von Herbert Hoffmann. Ruhpolding 2007.
Statt 48,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ursula Vedder. Mainz 2015.
29,90 €
Von Michael Rostovtzeff. Darmstadt 2013.
Statt 79,90 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Von Beth Cohen. Katalogbuch, Getty ...
Statt 50,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Luca Cerchiai, Lorena Jannelli, ...
Originalausgabe 44,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Erika Kunze-Götte. Deutsches ...
Statt 90,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Beryl Barr-Sharrar. Athen 2008.
Statt 75,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Die griechische Archäologie, als Teil der klassischen Archäologie, beschäftigt sich mit der Kultur und Geschichte Griechenlands im Zeitraum der Antike, also ab dem 16. Jahrhundert bis ca. 146 v.Chr.

Die Antike ist aus vielerlei Hinsicht interessant: Es ist nicht nur das Zeitalter der Philosophie und der schönen Künste, zu sehen in »Ancient Greek Painting and Its Echoes in Later Art«, sondern auch des Krieges und der Eroberung. Die Einflüsse der Antike wirken bis heute noch in unserer Gesellschaft nach, sei es in Form der Architektur als auch der Sprache. Auch die Griechen, wie viele antike Völker, hatten ihre eigene Götterwelt. Diese hatte vor allem Einfluss auf die Architektur, wie in dem Band »Die Agora von Athen. Neue Perspektiven für eine archäologische Stätte« deutlich wird. Sie waren, wie die Menschen, die sie verehrten, kriegerisch und dekadent. Die monumentalen Skulpturen zu ihrer Anbetung finden Sie in dem Band »Die Parthenon-Skulpturen«.

In dieser Kategorie gibt es sowohl spezifische Bücher über einzelne Menschen, wie Alexander den Großen, und einzelne Bauten, z.B. Der Koloss von Rhodos, als auch übergreifende Bände, u.a. »Das antike Griechenland. Taschenmuseum« und »Antike Bilderwelten. Was griechische Vasen erzählen«. Mit »Divergent Archaeology« finden Sie hier auch Schnittstellen zu anderen Wissenschaften.

Tauchen Sie ein, in die Welt des antiken Griechenlands, die Mystik der launischen Götter und die erst großen Gedanken der Menschheit, in unserer vielfältigen Kategorie

Griechische Archäologie.