Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Musik
1986+94/2015.

Emil Mangelsdorff. Meditation. CD.

1 CD.
Versand-Nr. 1099540
ausverkauft
Emil Mangelsdorff. Meditation. CD.
1986+94/2015.
Emil Mangelsdorff, Jahrgang 1925, deutscher Jazzmusiker, Altsaxophonist, Sopransaxophonist, Flötist und Klarinettist 1941 Mitbegründer des »Hot Club Frankfurt«, von Anfang an Protagonist des modernen Jazz, »ist einer der vielseitigsten Holzbläser der Gegenwart - nie hat er eine Masche gesucht und das mag dazu beigetragen haben, daß er für viele Kenner als der meistunterschätzte Saxophonist Europas gilt. Das unterstreicht er solo, in Duos mit Attila Zoller (und dies mit Zoller praktizierend vor dessen Duoeinspielungen mit Lee Konitz und Martial Solal) und Bob Degen oder mit seinem Quartett. Musik, die immer authentisch ist wie virulent, die unter die Haut geht, zeitlos ist und bleibt. Begleitet von Attila Zoller, Bob Degen, Jo Flinner und anderen spielt Mangelsdorff »Asian Inspiration«, »Phrygian Summer«, »Corrina«, »Joanne«, »Through The Looking Glass« und weitere Titel.
1 CD.
Copyright © 2017-2018 Merkheft bei Frölich & Kaufmann