Hinweis: Wir verbessern den Merkheft Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kundenkonto
Warenkorb
Menü
Start » Design
Von Susan Pack. Köln 2016.

Filmplakate der russischen Avantgarde.

14 x 19,5 cm, 520 S., durchg. farbig, geb. mit Schutzumschlag.
Versand-Nr. 761206
Originalausgabe 25,00 € als Sonderausgabe** 15,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
- +
auf den Merkzettel
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Filmplakate der russischen Avantgarde.
Von Susan Pack. Köln 2016.
Back in the USSR: 250 Filmplakate dokumentieren die kulturelle Energie der prästalinistischen Ära. An der Schnittstelle von Malerei, Grafikdesign und Film angesiedelt, geben Filmplakate auf einmalige und aufregende Art den kulturellen Zeitgeist wieder. In diesem Buch verdeutlichen 250 Plakate der Sowjetunion der 1920er- und 30er-Jahre, welche Energie und Erfindungsgabe in der Zeit herrschte, bevor der Sozialistische Realismus zur offiziellen Kunstdoktrin wurde. Die Auswahl mit Arbeiten von 27 verschiedenen Künstlern stammt aus der Privatsammlung der Expertin Susan Pack. Einige Entwürfe setzten auf architektonische Elemente, andere wählten gewagte Layouts. Jeder Künstler hatte einen eigenen Stil – doch allen gemeinsam war das Bestreben, Hollywood-Glamour durch dynamischere, herausforderndere Bilder zu ersetzen, die oft von ungewöhnlichen Blickwinkeln und Nahaufnahmen geprägt sind. (Text dt., engl., frz.)
14 x 19,5 cm, 520 S., durchg. farbig, geb. mit Schutzumschlag.
Copyright © 2017-2019 Merkheft bei Frölich & Kaufmann