0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

The J. Geils Band. Freeze Frame. CD.

1981.

1 CD, 41 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1159852
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Es war ein Samstagabend Mitte April 1979, Peter Rüchel und sein »Rockpalast«-Team luden, europaweit ausgestrahlt, zur 4. Rocknacht in die Essener Grugahalle und für unsereins vor die Bildschirme, mit einem auf den ersten Blick eher durchschnittlichen Angebot an Live-Acts, das sich dann aber als absoluter Volltreffer erwies, mit einer spannenden Patti Smith, damals auf dem Karriere-Höhepunkt, mit dem sagenhaften Albino Johnny Winter, der sich als atemberaubender Blues- und Saiten-Wizzard erwies, und vor allem mit dem völlig überraschenden Opener, der aus Boston stammenden »J. Geils Band«, die das Publikum mit ihrer glasklaren Rock’n’Roll / Rhythm & Blues-Mischung allerorten zu Begeisterungsstürmen hinriss. Die Band um den stets sonnenbebrillten Sänger Peter Wolf existiert seit Beginn der 70er, schaffte ihren weltweiten Durchbruch jedoch erst Anfang der 80er mit dem US-Nr. 1-Album »Freeze-Frame« (hierzulande # 13) und der gleichnamigen Single sowie dem Mega-Hit »Centerfold«. Wenig später trennte sich die Band jedoch wohl wegen der üblichen Ego-Probleme, hier zwischen Wolf (machte zeitweilig erfolgreich solo weiter) und dem Namensgeber J(erome). Geils. Mit »Freeze -frame«, »Rage in the cage«, » Centerfold «, » Do you remember when«, » Insane, insane again«, »Flamethrower«, »River blindness«, »Angel in blue«, »Piss on the wall«.
1987/2012.
Statt 29,99 €
nur 9,99 €
Wendet an der Tischkante.
15,00 €
1986.
Statt 16,99 €
nur 6,99 €
2016.
Statt 29,99 €
nur 9,99 €
Von Hildegard Hogen. Mannheim 2013.
5,00 €