0 0

Schlagwörter und Schlachtrufe. Band 2.

Hg. Kurt Pätzold, Manfred Weißbecker. Leipzig 2002.

15,5 x 21,5 cm, 400 S., einige Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1304259
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


In dem zweiten Band der Reihe »Schlagwörter und Schlachtrufe« beschäftigen sich Spezialisten vieler Disziplinen mit weiteren zwei Jahrhunderte deutscher Geschichte. Auch hier untersuchen sie Herkunft, Verwendung, Wandel und Wirkungsweisen von Schlagwörtern und Schlachtrufen, mit denen die Deutschen ihr Selbstverständnis ausdrückten, ihre politischem Kämpfe austrugen oder ihre Kriege führten. Dabei tauchen spannende Fragen auf, die zum Nachdenken über die modernen Begegnungen mit politischer Sprache in Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur anregen.
Hg. Michael Sommer, Tassilo Schmitt. ...
Statt 50,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Kurt Pätzold, Manfred Weißbecker. ...
Statt 24,80 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Fabian Vögtle. Halle 2017.
Statt 24,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Daniela Franke, Kurt Ifkovits. ...
Statt 30,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis