0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bibel von 960 in León. Codex biblicus legionensis. Faksimile.

10. Jahrhundert, Archivio Capitular de la Real Colegiata de San Isidoro (León), Ms. 2. Ediciones Lancia, S.A., Fundación Hullera Vasco-Leonesa, Universidad de León and Real Colegiata de San Isidoro 1999.

34,5 x 48,5 cm, 1.028 S. (514 Folios), Ganzledereinband mit Feinsilberbeschlägen und -schloss, in Edelholzkasten, lim. (600 Expl.), Kommentarband engl., span.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1024523
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Bei der westgotisch-mozarabischen Bibel von San Isidoro von León kennen wir die Namen der Autoren, den des Miniators Florencio und den des Kalligraphen Sancho, die ihr Porträt ins Manuskript einbrachten. Die wunderschönen Miniaturen zeigen die Lebensweise des christlichen Spaniens im 10. Jh. Paläographie, Geschichte, Tradition und Kunst vereinen sich im Codex zur einzigartigen mozarabischen Historienbibel.