0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fjodor Dostojewski. Der Großinquisitor. mp3-CD.

Gekürzte Lesung mit Günter Einbrodt. Berlin 2017.

1 mp3-CD, Spielzeit 49 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1016016
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Sevilla, 15. Jahrhundert: Vor den Augen der Öffentlichkeit sollen hundert Ketzer verbrannt werden, da erscheint Jesus unter den Zuschauern und vollbringt ein Wunder. Als der Großinquisitor ihn erkennt, lässt er ihn ins Verlies sperren. Um Mitternacht findet er sich zu einem Verhör ein, das zu einem Monolog über die Verfasstheit der Menschen gerät. Die Parabel »Der Großinquisitor« verhandelt die grundsätzlichen Fragen über Freiheit, Glaube, Liebe und Vergebung und entfaltete nach Veröffentlichung eine große Wirkungsmacht. Günter Einbrodt liest dieses außergewöhnliche literarische Kleinod.
Gekürzte Lesung mit Rolf Boysen. Berlin ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Gert Haucke. ...
10,00 €
Gekürzte Lesung mit Walter Andreas ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Peter ...
10,00 €
Gekürzte Lesung mit Kornelia Boje. ...
10,00 €
Ungekürzte Lesung mit Peter ...
10,00 €