0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Opferplatz und Heiligtum. Kult der Vorzeit in Norddeutschland.

Hg. Ralf Busch. Katalogbuch, Helms-Museum Hamburg 2000.

22,5 x 22,5 cm, 156 S., 130 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 777919
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Ausstellungsprojekt erwuchs aus dem Erwerb der Schrift eines Herrn D. Delius, »Über die Menschenopfer der Teutschen«. Diese berührt einen zentralen Punkt der archäologischen Forschung, die von Relikten lebt, die immer nur bruchstückhaft Beobachtungen erschließen können. Die germanischen Forschungen stellen sich seit der Romantik dem Thema des Kultes und der Opfersitten, ausgehend von Tacitus »Germania«. Die Ausstellung und der Katalog reflektieren diese Geschichte im norddeutschen Raum bis an den Rand des Mittelgebirges.
Von Patrick Schicht. Petersberg 2011.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ralf Busch. Katalogbuch, ...
Statt 19,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Ungekürzte Lesung mit Jan Josef ...
Statt 14,99 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Sascha Rotermund. München ...
14,99 €
Ungekürzte Lesung von Axel Milberg. ...
Statt 19,99 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Lesung mit Frank Arnold, Wolfgang Berger ...
Statt 24,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis