0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Oxforder Bibelbilder. Faksimile.

The Walters Art Museum, Baltimore, Ms. W.106. Muse?e Marmottan, Paris. Oxford 13. Jh. Faksimile Verlag Luzern 2004.

10 x 13,5 cm, 976 kolorierte, davon 61 mit Gold versehene Federzeichnungen, insgesamt 114 ganzseitige. Einband: roter Samt, in den Vorderdeckel ist eine beidseitig geschnitzte Elfenbeinplatte eingelassen. Limitierte Auflage: 980 Exemplare.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 791059
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Ungewöhnlich reich mit oftmals ziseliertem Gold verziert ist dieser reine Bilderzyklus von Bibelszenen. Der Oxforder Meister William de Brailes schuf das Werk im 13. Jahrhundert ganz im gotischen Stil. Der Einband mit beidseitig geschnitzter Elfenbeintafel im Vorderdeckel ist einzigartig in der Kunstgeschichte.