0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Verweigerung der Lüste.

Die Verweigerung der Lüste.

Von Adrian Stähli.

17 x 24 cm, 440 S., 122 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 149039
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Erotische Gruppen in der antiken Plastik. Im zweiten vorchristlichen Jahrhundert wird erstmals in der Antike der Sexualakt zu einem Thema öffentlich aufgestellter Plastik. Adrian Stähli verfolgt die Bildsprache des Satyr-Mänaden-Musters von ihren Anfängen im 6. Jh. v. Chr. bis zu ihrem Höhepunkt im Hellenismus. Er deutet die erotischen Gruppen in ihrem kulturgeschichtlichen Kontext und gibt damit - zum ersten Mal überhaupt - einen Gesamtüberblick über die Gattung.