0 0

Architekturtheorie. Eine Geschichte von der Antike bis zur Gegenwart.

Von Dietrich Erben. München 2017.

12 x 18 cm, 128 S., 35 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1009478
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Architekturtheorie setzt sich mit den fundamentalen Fragen des Bauens auseinander - von den idealen Formen über den Zweck der Bauwerke bis zum Verhältnis zwischen Architektur und Gesellschaft. Dietrich Erben gibt einen kompakten, luziden Überblick über die wichtigsten Ideen von der Antike bis zu den vielstimmigen Diskussionen der Gegenwart. Architekturtheorie ist aus der Anschauung gespeist und kann umgekehrt die stummen Bauten zum Sprechen bringen. Daher ist dieser Band auch eine ungemein anregende Anleitung zum Betrachten von gebauter Architektur.
Von Peter Patzak. Produktion 1976-1983.
Statt 29,99 €
nur 19,99 €
Von Magdalena Droste. Köln 2019.
Originalausgabe 40,00 € als
Sonderausgabe** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Philip Jodidio. Köln 2016.
12,00 €
Von Joachim Fischer. Königswinter 2008.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Barbara Lamprecht, Hg. Peter ...
12,00 €
Von Maria Antonietta Crippa, Peter ...
Originalausgabe 19,95 € als
Sonderausgabe** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe