0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bauen und Zeitgeist - Ein Längsschnitt durch das 19. und 20. Jahrhundert

Von Ernst Piper u.a.

16,5 x 23,5 cm, 190 S., 90 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 261203
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Geht es mit einer Epoche zu Ende, bleiben ihre kulturellen und geistigen Hinterlassenshaften oftmals einzig in der baulichen Überlieferung greifbar. So ist die Wechselwirkung zwischen der Baugestalt und dem jeweiligen gesellschaftlichen Kontext ein wesentliches Merkmal des vorherrschenden Zeitgeistes. Der Band zeigt die ganze Spannbreite an verschiedenen Architektur- und Baustilen von Romantik und Industrialisierng, Aufbruch und Moderne, von der Zukunft - in hochinteressanten Beiträgen und wertvollen Bildern.
Von Mark Twain. Köln 2010.
Originalausgabe 14,90 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
CD. Hamburg 1993.
Statt 9,95 €
nur 2,99 €
Von Frederic Chaubin. Köln 2010.
40,00 €
Hg. ARAS (Archive for Research in ...
30,00 €
Hg. von Uwe M. Schneede. Hamburg 1996.
Statt 29,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis