0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Das Preysing Palais - Joseph Effners spätbarockes Meisterwerk in München.

Das Preysing Palais - Joseph Effners spätbarockes Meisterwerk in München.

Hg. von Gisela Vits.

24 x 30 cm, 176 S., 150 Abb., davon 20 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 112445
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Maximilian IV. Graf Preysing, seinerzeit der höchste Beamte Bayerns, ließ 1723-29 sein Palais in München direkt gegenüber der Residenz bauen. Unter Joseph Effner und Johann Baptist Zimmermann geriet es zum architekturhistorisch bedeutendsten Münchner Stadtpalast des 18. Jhs. Heute ist es eines der wenigen Zeugnisse adeliger Bautätigkeit der Kurfürstenzeit. Der reich bebilderte Band gibt Einblick in ein ungewöhnliches Kapitel der Architekturgeschichte.