0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Architektur des Nikolaus - Seine Bauten in Königslutter und Oberitalien.

Die Architektur des Nikolaus - Seine Bauten in Königslutter und Oberitalien.

Von Thomas Gädeke. Hildesheim 1988.

14,8 x 21 cm, 368 S., 104 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 148504
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Aus der Reihe »Studien zur Kunstgeschichte«, Band 49. In dieser Arbeit werden erstmalig enge Beziehungen in der Architektur der Kirchen beobachtet, an denen der oberitalienische Meister Nikolaus im 12. Jh. als Bildhauer nachgewiesen ist. Die überlieferten Inschriften und Zusammenhänge zwischen Architektur, Ornamentik und Plastik fundieren zusätzlich die These, Nikolaus als entwerfenden Architekten anzusehen. Dazu werden neue Aufschlüsse über die Baugeschichte der behandelten Kirchen erbracht: Dom von Piacenza, Abteikirche Sagra di San Michele, Dom von Ferrara, Abteikirche in Königslutter, San Zeno in Verona, Dom von Verona.