0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Erdenschwere und Himmelsnähe. Gebärdensprache romanischer Architektur und Plastik.

Von E. Bessau.

23 x 27 cm, 182 S., 48 Abb., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 79170
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Gestaltung der Baukörper, die Formen und Motive der Ornamente, die Gestik und Mimik der Figuren spiegeln die besonders im deutschsprachigen Raum ausgeprägte Spannung und Polarität zwischen Erdenschwere und Himmmelsnähe. Eindrucksvolle Beispiele dafür sind die Kirchen und Dome von Köln, Mainz, Worms, Bamberg und Straßburg.