0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Putz, Stuck, Trockenbau - Bewährte Materialien, neue Techniken, Schadensbildung und Sanierung. Handbuch für den Stukkateur

Von Siegfried Leixner u.a. München 2004.

21,5 x 28 cm, 336 S., 900 Abb., davon 200 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 264903
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Handwerker wie auch Architekten erhalten mit dem Standardwerk von Siegfried Leixner und Adolf Raddatz das technische Fachwissen für die Aufgaben der Baugewerke, die für Innen- und Außenputz (Wärmedämm-Verbundsysteme), Stucktechniken und Arbeiten des Trockenbaus zuständig sind. Moderne und traditionelle Handwerkstechniken werden in einzelnen Arbeitsschritten nachvollziehbar beschrieben, hinzu kommen gestalterische Aspekte. Die Behandlung immer wiederkehrender Schadensbildungen ist ein Beitrag zur vorausschauenden Vermeidung von Ausführungsschäden. Das grundlegende Handbuch für die Praxis der Stukkateure, Architekten, Restauratoren und Sachverständigen.