0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Villen und Landhäuser. Eine Erzählung in architektonischen Entwürfen

Von Klaus Theo Brenner. Berlin 2005.

20 x 22 cm, 96 S., 100 Abbildungen, pb. Format: 20 x 22 cm

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 343420
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Typologie des Einzelhauses ist ebenso vielfältig wie überraschend. Denn neben der fast ungebrochenen Tradition klassischer Villenarchitektur, des englischen Landhausstils oder modernistischer Einfamilienhäuser existieren zahlreiche weitere Beispiele innovativer Architektur für diesen Gebäudetypus. Dieses Buch dokumentiert auf fast spielerische Weise eine Entwurfsserie, die allgemein bekannte Begriffe in neue architektonische Bilder umsetzt. Sie bezieht sich dabei ebenso auf die Tradition der architecture parlante wie auf konkrete Beispiele von Ledoux, Corbusier, Mies van der Rohe, Melnikow, Libera oder anderen. Die gezeigten Entwürfe für Villen und Landhäuser stellen Gebäude mit einem hohen individuellen Identifikationswert dar. Sie geben Anregungen für eine kreative Architektur freistehender Häuser, die für - vor allem individuelle - Bauherren nicht nur wünschenswert, sondern auch problemlos realisierbar wären. Text deutsch u. englisch