0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kamasutra. Die Kunst der Liebe.

Digitale Bibliothek

CD-ROM, Systemanforderungen: PC ab 486, 8 MB RAM (16 MB empfohlen); Grafikkarte ab 640 x 480, 256 Farben; CD-ROM-Laufwerk, Windows 3.1, 95, 98 oder NT; Soundkarte Mac ab MacOs 10.3; 128 MB RAM

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 255211
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Kamasutra ist ein im 3. Jahrhundert von Vatsyayana verfasstes indisches Lehrbuch der Liebe. Es ist eines der berühmtesten und auch meist berüchtigten Bücher über die Liebeskunst, da es in aller Ausführlichkeit und frei von Tabus zahlreiche Spielarten der Sexualität beschreibt. Männer und Frauen stehen beim Geschlechtsverkehr gleichberechtigt nebeneinander, was angesichts der jahrhundertlangen Unterdrückung der weiblichen Sexualität besonders bemerkenswert erscheint. Das Kamasutra stellt so für die Leserinnen und Leser unserer Zeit eine höchst anregende und erstaunlich zeitgemäße Lektüre über sexuelle Lust und Erfüllung dar und vermittelt gleichzeitig interessante Einblicke in die altindische Lebensweise. Die elektronische Ausgabe enthält neben dem vollständigen Text des Kamasutra auch eine Bildergalerie mit indischer Kunst, die vor Augen führt, welche Quelle der Inspiration über Jahrhunderte hinweg aus dem Kamasutra entsprungen ist.
Hg. Dian Hanson. Vorwort von Richard ...
Originalausgabe 29,99 € als
Sonderausgabe** 13,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Dian Hanson. Neuauflage Köln 2016.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Beatrice Quette. London 2011.
74,00 €
Von Norbert Beyer. Berlin 1999.
Statt 29,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von John Gillow. London 2010.
68,00 €
Hg. Werner Rutishauser. Kat. ...
Originalausgabe 37,50 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe