0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Musée d’Orsay Die Gemälde.

Musée d’Orsay Die Gemälde.

Von Michel Laclotte.

27,4 x 19,8 cm, 160 S., 239 Farbabbildungen, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 16373
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Beginnend mit den Meisterwerken der Romantiker, darunter Ingres, Delacroix und Corot, über den Naturalismus bis zu Matisse und den Fauves präsentiert das Musée d’Orsay damit einen nahezu lückenlosen Überblick über eine der aufregendsten, folgenreichsten und widersprüchlichsten Epochen der neueren Kunstgeschichte. Unbestreitbarer Höhepunkt der Sammlung sind die Werke der Impressionisten, Post-Impressionisten und Nabis von Manet, Monet, Renoir bis zu Cézanne, van Gogh, Seurat und Gauguin.