0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Theatrum Naturae et artis / Theater der Natur und Kunst. Wunderkammern des Wissens an der Humboldt-Universität zu Berlin. Band 2.

Hg. von der Humboldt-Universität.

Bd. II: 24 x 27 cm, 320 S., 400 Abb. in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 172740
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Katalog, Berlin, 2000. Die Kataloge dokumentieren erstmals eine der umfangreichsten und spektakulärsten Sammlungen der wissenschaftlichen Welt: den Museumskomplex der Humboldt-Universität zu Berlin. Nach barockem Modell wurde hier ein Museum realisiert, in dem Natur- und Geisteswissenschaften miteinander im Dialog stehen: ein Museum, das neben dem Erwerben und Bewahren auch dem Experimentieren verpflichtet ist - die Sammlung als Labor. Der von Horst Bredekamp, Jochen Brüning und Cornelia Weber herausgegebene Katalog umfasst zwei Teile. Im ersten Band beleuchten Essays die Sammlungen der Humboldt-Universität im kulturgeschichtlichen Kontext. Im zweiten Teil werden die Exponate vorgestellt und analysiert.