0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Die Zeit fährt Auto. Erich Kästner zum 100. Geburtstag.

Die Zeit fährt Auto. Erich Kästner zum 100. Geburtstag.

Hg. von Manfred Wegner.

21 x 26 cm, 306 S., 200 Abb., davon 51 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 162205
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ausstellungskatalog, München, 1999. Der Katalog erzählt die ebenso ungewöhnliche wie typische Geschichte des »kleinen Mannes in großer Zeit« in biographisch-chronologischer Abfolge. Die Autoren lassen in einem groß angelegten Durchgang deutlich werden, welche literarischen Selbst- und Weltbilder den großen und kleinen Kästner-Lesern vom Autor zum Gebrauch angeboten werden. Dieser wertvolle Katalog beleuchtet in zahlreichen Beiträgen alle Aspekte seines Lebens und Werkes: von der Kindheit in Dresden, seinen ersten publizistischen Versuchen über Kästners Kinderbücher, seine Zeit als Kabarett- und Drehbuchautor, seine Rolle im Dritten Reich bis zur Rolle als zeitgenössischer Klassiker im Nachkriegsmünchen. Sein politisches Engagement gegen Aufrüstung wird ebenso untersucht wie sein Verhältnis zu Frauen (Zwischen Überanpassung und Totalabwehr). Für Sammler und Antiquare besonders hilfreich ist das farbig illustrierte Verzeichnis aller selbständigen Erstausgaben des Dichters.