0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Georg Büchner. Woyzeck.

Georg Büchner. Woyzeck.

Mit 22 Pastellzeichnungen von Alfred Hrdlicka.

21 x 27 cm, 250 S., Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 25429
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Hrdlickas Pastellzeichnungen gehören zu den großartigsten Illustrationen von deutscher Literatur. »Nicht Idealismus, sondern soziales Desaster und Triebhaftigkeit bestimmen den Lebensweg Woyzecks«, schreibt Hrdlicka in einer kurzen Vorbemerkung. So wie Büchner diesem »sogenannten einfachen Menschen mit glühender Anteilnahme« (Hrdlicka) gleichsam seine Sprache geliehen hat, wendet sich der Künstler Woyzeck zu: mit-leidend, aber mit dem Willen, die erschütternde Wirklichkeit nicht zu beschönigen.