0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Børge Mogensen. Möbel mit Format.

Text von Michael Müller. Stuttgart 2016.

22 x 27,5 cm, 240 Seiten, 230 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 774154
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Børge Mogensen (1914-1972) war einer der wichtigsten und einflussreichsten Vertreter des dänischen Möbeldesigns. In mehr als 30 Jahren schuf er eine Vielzahl an Qualitätsmöbeln, von denen einige bis heute als Design-Klassiker gehandelt werden, wie etwa sein Spanischer Stuhl. Beeinflusst von traditioneller Handwerkskunst, ließ er sich oft auch von Shaker-Möbeln inspirieren. All seine Ideen hielt er sogleich fest - ob auf Streichholzschachteln, Servietten oder bereits verwendeten Briefumschlägen. Diese prachtvolle Monografie untersucht Mogensens spannende Arbeitsweise und stellt seine bekanntesten und beliebtesten Möbelstücke und -serien vor. Werkstattzeichnungen, Skizzen und Aufnahmen seiner Möbel sowie Fotografien aus seinem Alltag ermöglichen spannende Einblicke in die Welt des dänischen Designers, dessen Möbel nicht nur sehr gut aussehen, sondern auch eines im Besonderen sind: funktional.