0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sotheby’s Concise Encyclopedia of Silver

Hg. Charles Truman. London 1999.

24 x 28 cm, 208 S., 300 Farbabb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 257176
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Band ist eine hochinformative und bestens bebilderte Geschichte des Silbers, das seit Jahrhunderten zu exquisiten Objekten verarbeitet wird. Angefangen bei Objekten aus vorchristlicher Zeit führt diese Enzyklopädie über Mittelalter, Renaissance und Manierismus, Barock, Rokoko und Neoklassizismus zu den Stilrichtungen des 19. Jahrhunderts, zu Art Nouveau und Art Déco, den Objekten der Nachkriegszeit und der Gegenwart. Die immense Fülle an verschiedensten Formen kirchlicher und weltlicher Kunst und Gebrauchsgegenständen dürfte diesen Band auch für Fachleute zu einem gleichsam überraschenden wie kompetenten Nachschlagewerk der hohen Kunst des Silberschmiedens machen. Im bebilderten Anhang des Buches findet sich neben einer kurzen internationalen Geschichte der Silberstempel ein Glossar der wichtigsten Begriffe zum Thema und Kurzbiographien der bedeutendsten Silberschmiede. Englische Originalausgabe.