0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Starck, Philippe.

Starck, Philippe.

Von Christine Colin.

20,8 x 29,8 cm, 352 S., mit zahlr. Farbabb. sowie 80 Skizzenblättern auf Originalentwurfspapier, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 102202
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Starck hat wie kaum ein anderer Designer den Puls seiner Zeit und Gesellschaft erfühlt und die Formel gefunden, in der sich das visuelle Erscheinungsbild der 80er Jahre verdichtet. Die unerschöpfliche Vielfalt von Entwürfen, die sich seit zwei Jahrzehnten in seinen Skizzenbüchern niedergeschlagen haben, werden in dem vorliegenden Band in Auszügen faksimiliert. Sie gestatten einen besseren Zugang zur Entwicklung seiner Formensprache als Theorien, denen sich Starck vehement verschließt. Das Buch, zum Teil auf Originalentwurfspapier gedruckt ist eine bibliophile Kostbarkeit.