0 0

100 alte Apfel- und Birnensorten.

Von Gustav Pfau-Schellenberg, Luc Lienhard. Bern 2017.

30 x 24 cm, 280 S., 100 Zeichnungen und 120 Fotos, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1087630
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das historische Meisterwerk zu alten Obstsorten: 50 Apfel- und 50 Birnensorten im Porträt. Exakte Beschreibungen, wunderschöne Illustrationen, hochwertige Ausstattung. Ein großartiges Geschenk für Freunde schön gestalteter Naturbücher. 50 Apfelsorten, 50 Birnensorten, ausführlich beschrieben, detailliert und liebevoll illustriert - das ist das Meisterwerk «Schweizerische Obstsorten», welches der Pomologe Gustav Pfau-Schellenberg im Auftrag des Schweizerischen Landwirtschaftlichen Vereins 1872 herausgab. Die meisten der 100 alten Sorten sind im gesamten deutschsprachigen Raum vertreten. Das Werk vermag dank der Genauigkeit seiner Beschreibungen und der Schönheit der Illustrationen noch heute zu begeistern. Der vorliegende bibliophile Nachdruck von Gustav Pfau-Schellenbergs «Schweizerischen Obstsorten» wird durch eine Einleitung ergänzt, die das Werk in die Geschichte der Pomologie einordnet und die herausragende Leistung der Beteiligten würdigt.
Hg. Hanne Kolind Poulsen. München 2019.
Statt 148,00 €
vom Verlag reduziert 49,00 €
Aus der Sammlung des MoMA.
99,00 €
München 2019.
Statt 10,00 €
vom Verlag reduziert 6,99 €
Die Messer-Legende aus Frankreich!
49,95 €
Theremin-Bausatz und Buch im Stil der ...
49,95 €
Von Till Hägele. München 2019.
28,00 €