0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gärten des Grauens.

Von Ulf Soltau. Köln 2019.

22 x 22 cm, 128 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1248278
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Sauberkeit, Ordnung und der Krieg gegen das Unkraut sind nach wie vor Kardinaltugenden des Privatgärtners. Die Natur bleibt ein nicht hinzunehmender Störenfried auf heimischer Scholle. Und das selbst in Zeiten von Flächenversiegelung und monströser Artenvernichtung. »Gärten des Grauens« hält der deutschen Gartenkultur mit den Mitteln des Humors und der Satire den Spiegel vor. Gegen Verbaumarktisierung, unökologische Schotterwüsten, Kunstrasen, sterile Krüppelkoniferen und Psychopathengärten.
Berlin 2016.
Statt 22,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von DC Hillier. München 2018.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wolfgang Murnberger. Produktion ...
Statt 24,99 €
nur 14,99 €
Von Mika Kaurismäki. Produktion 2019.
Statt 19,99 €
nur 15,99 €