0 0

Vom Leben und Lieben der Pflanzen. Betrachtungen zu Fortpflanzung, Liebesboten und Blütenwunder.

Von Heinz Welten. München 2017.

14,5 x 21 cm, 144 S., zahlr. farb. Abb., Halbleinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 826189
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Liebe unter Pflanzen ist alles andere als einfach, denn sie können sich nicht fortbewegen und brauchen trotzdem das andere Geschlecht. Die Natur aber ist raffiniert, einfallsreich und spielerisch - und geradezu wundersam, wenn es um die Vermehrung von Pflanzen geht. Samen fallen scheinbar achtlos zu Boden und nutzen den Wind. Andere wiederum lassen sich von Tieren mittragen oder gar fressen, um sich zu verbreiten. Heinz Welten, geboren 1876 in Dresden, beschreibt auf ganz eigene charmant-altmodische Weise, wie sich Pflanzen vermehren, welche Aufgaben Wind und Wasser dabei als Liebesboten haben oder warum Farben und Düfte so bedeutsam sind für die »Bewirtung der Insektengäste«.
Von Florence Braunstein, Jean-François ...
Statt 28,00 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Von Gerhard Stinglwagner, Ilse Haseder, ...
Originalausgabe 128,00 € als
Sonderausgabe** 29,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Ausgewählt von Clara Paul. Berlin 2017.
10,00 €
Von Urs Widmer, Tatjana Hauptmann. ...
Mängelexemplar. Statt 24,90 €
nur 6,95 €
Von Peter Christian Asbjørnsen, Jørgen ...
20,00 €
Schriftstellerinnen über ihre besondere ...
Statt 30,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis