0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Frida Kahlo. Die Gemälde.

Von Hayden Herrara.

23 x 27 cm, 272 S., 77 Farbtafeln, 217 Abb., geb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 243132
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Was sich Frida Kahlo, auf meist kleinen Formaten und in intensiven Farben buchstäblich von der Seele malte, war so faszinierend, direkt und ausdrucksstark wie ihre Persönlichkeit, der sich offenbar niemand entziehen konnte. Tatsächlich sind Kunst und Leben, Werk und Biographie, Motive und Personen im Fall Frida Kahlo ungewöhnlich eng miteinander verknüpft. Seit einem Unfall, den sie als Achtzehnjährige erlitt, lebte sie am Rande des Todes, kämpfte und malte gegen ständige Schmerzen und den unaufhaltsamen Verfall ihres Körpers an. Ihre rund 150 Gemälde sind schonunsglos aufrichtige Zeugnisse eines erstaunlichen Überlebenswillens und einer großen künstlerischen Begabung.