0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

So viel Sehnsucht auf so kleiner Fläche. Edvard Munch und seine Bilder.

Von Karl Ove Knausgård. München 2019.

13 x 20,5 cm, 256 S., 14 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1146998
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Wie wurde Edvard Munch zu einem der berühmtesten Künstler der Welt? In einer höchst persönlichen Weise nähert sich Karl Ove Knausgard bekannten wie unbekannten Bildern Munchs - in dem Versuch zu ergründen, was in ihnen auf dem Spiel steht und auf welche Art sie in unserer Kultur weiterleben. Er fährt zu Orten, an denen Munch lebte, spricht mit Kunstkennern und Künstlern - aber vor allem schreibt er über seine eigene Beziehung zu Edvard Munch, ausgehend von der naiven Frage: Was ist Kunst und wozu brauchen wir sie eigentlich?
Hg. Renate Raecke, Ills. Von Verena ...
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Mit kleinem Muminhaus.
Statt 12,95 €
nur 6,95 €
Illustriert von Valentina Corradini. ...
Statt 16,00 €*
nur 6,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Judith Schalansky. Vorwort von Anita ...
Statt 148,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Reprint, Berlin 2019.
128,00 €
Spielspaß wie vor 40 Jahren!
Statt 29,95 €*
nur 16,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis