0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mord zwischen Lachs und Lametta. 21 Krimis und viele internationale Festtagsmenüs.

Hg. Andrea Busch. Hildesheim 2012.

17 x 23,5 cm, 336 S., zahlr. Illustrationen, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1101625
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

St. Patrick’s Day, Pessach, Halloween, Weihnachten - diese idyllischen Feiertage mit dem sie begleitenden Schlemmermahl liefern das ideale Szenario für einen deftigen Mord. 20 Autoren aus aller Welt, unter ihnen Larry Block, Carmen Iarrera, Ann Granger, Susanne Mischke und Virginie Brac, zeigen, wie zwischen Bliniröllchen mit Kaviar, Kaninchenrillettes und kandierten Veilchen die Spannung wächst. Alle Liebhaber von spannenden Krimis und kulinarischen Köstlichkeiten kommen mit diesem faszinierend illustrierten Buch auf ihre Kosten. Die internationalen Feiertagsmenüs vereinen 130 Rezepte von einfach bis anspruchsvoll und lassen somit keine Wünsche offen.
Von Ken Mogi. Köln 2018.
20,00 €
Von Kinjiro. Für 2-4 Spieler.
Statt 39,99 €
nur 9,99 €
Von Tilde Michels. Produktion 1970/2016.
Statt 14,99 €
nur 7,99 €
Hamburg 2014.
Statt 19,95 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2012.
Statt 29,95 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis