0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Bader, Medicus und weise Frau - Wege und Erfolge der mittelalterlichen Heilkunst

Von Wolfgang F. Reddig.

20 x 26,5 cm, 160 S., 123 Abb., davon 55 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 163708
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Über die Kunst des Heilens von Hippokrates bis Galen, von Hildegard von Bingen bis Paracelsus. Das Angebot mittelalterlicher Heilberufe reichte vom studierten Physikus über den Medicus bis zu Badern und weisen Kräuterfrauen. Die Heilkunst schöpfte aus orientalischen und antiken Qullen und weist erstaunliche Heilerfolge und Praktiken auf. Historische