0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Begehren, Das pornographierte.

Begehren, Das pornographierte.

Von Rüdiger Lautmann und Michael Schetsche.

13,3 x 20,5 cm, ca. 240 S.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 16683
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kulturgeschichte und Sexualpsychologie kommen zu Wort; die obszönen Inhalte, staatlichen Interventionen und wirtschaftlichen Mechanismen werden geschildert. Einfache Antworten sind nicht angesagt. Das verwickelte Knäuel von Gefühlen, Gedanken und weltanschaulichen Strömungen erweist Pornographie als eines der Exempel menchlichen Begehrens.