0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Dritte Reich und die Juden - Die Jahre der Verfolgung 1933-1939.

Von Saul Friedländer.

458 Seiten, Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 112283
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Mit seinem Band über die Jahre der Verfolgung ist Saul Friedländer die bislang beste Zusammenfassung geglückt, die über die erste Phase des in Deutschland zum Staatsziel erhobenenen Antisemitismus geschrieben wurde.« (Götz Aly, Berliner Zeitung) »Friedländer setzt neue Maßstäbe. Das betrifft die Fülle seiner Informationen, die analytische Präzision, die Vielfalt der Perspektiven und Einsichten sowie die Plausibilität des Urteils. Sein Buch ist sprachlich wie stilistisch von außergewöhnlicher Qualität; der ebenso ruhige wie treffsichere Ton des Autors gewinnt Schärfe aus dem Argument und den Details des Beschriebenen. Wer dieses Buch gelesen hat, wird es nicht vergessen; es ist emotional aufwühlend, intellektuell herausfordernd, es ist wahrhaftig, wie George L. Mosse sagt, das beste Buch das es zu diesem Thema gibt.« (Süddeutsche Zeitung)