0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Deckname Wolf - Hitlers letzter Sieg

Von Hans-Jörg Wohlfromm. Berlin 2001.

15 x 22 cm, 414 S., div. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 241571
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Um das von Hitler langersehnte Volkswagenprojekt zu verwirklichen, wurde 1938 die erste Stadt unter dem Hakenkreuz gegründet. Sie hieß bis 1945 behelfsmäßtig »Stadt des KdF-Wagens«. In den Nachkriegsmonaten wurde der von Anfang an zur Ehrung Hitlers vorgesehene Name verwirklicht: Wolfsburg - nach dem Decknamen Hitlers. Im Buch wird die Geschichte von Stadt und VW-Produktion dokumentiert.