0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die babarische Gesellschaft, Mentalitätsgeschichte der europäischen Achsenzeit 5.-8. Jahrhundert.

Von Georg Scheibelreiter.

16,5 x 24 cm, etwa 650 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 147095
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Dieses Buch handelt von einer Welt im Umbruch; von den Voraussetzungen, Bedingungen und Möglichkeiten der menschlichen Existenz am Übergang von Antike zum Mittelalter. Sehr anschaulich und differenziert entwirft der Autor eine Mentalitätsgeschichte der Jahrhunderte, in denen das mediterran geprägte Europa der Spätantike allmählich von der »barbarischen« Lebensweise des Mittelalters durchsetzt und abgelöst wurde.