0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Essen und Trinken in Mittelalter und Neuzeit.

Essen und Trinken in Mittelalter und Neuzeit.

Hrsg. v. I. Bitsch u.a.

317 S., 12 Abb., teils in Farbe, zahlreiche Textabb., Personen- und Sachregister, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 100161
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Das Buch befaßt sich mit den Eß- und Trinkgewohnheiten in städtischen Haushalten, Schlössern und Bauernhütten, welche sozialen und rituellen Funktionen ein Mahl haben kann und welche Zeremonien es begleiten. Das Buch schließt mit Rezepten aus alten Kochbüchern. Der Leser kann so seine eigenen Erfahrungen mit der mittelalterlichen Küche machen.