0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kafka geht ins Kino. Buch mit DVD.

Von Hanns Zischler. Berlin 2017.

17 x 24,5 cm, 216 S., zahlr. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag, mit DVD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1143077
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kafka war Cineast. Wo immer er sich aufhielt, besuchte er das Kino. Was er dort sah, hat in seinen Tagebüchern Romanen und Erzählungen Spuren hinterlassen. Hanns Zischler ist der Frage nachgegangen, welche Filme Kafka genau wann und wo gesehen hat. Er sammelte Fotos, Programmzettel, Plakate, studierte in Bibliotheken die damalige Tagespresse nach Filmkritiken und -titeln, er stöberte in Archiven nach den alten, längst vergessenen Filmrollen. Sein vor zwanzig Jahren erschienenes Buch ist eine »opulente Bildergeschichte der Kinematographie« (FAZ). Das Thema hat Hanns Zischler nicht losgelassen. Und so erscheint jetzt eine neue Ausgabe von »Kafka geht ins Kino« mit einer Vielzahl neuer Funde. Und zusätzlich mit einer DVD, die die Filme zeigt, die Franz Kafka damals sah.
Von Beatrix Langner. München 2019.
Statt 27,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Von Alex Johnson. München 2012.
Mängelexemplar. Statt 25,00 €
nur 9,95 €
Verschiedene Interpreten. 2018.
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
2019.
Statt 19,99 €
nur 9,99 €
Von Detlef Gumm, Hans-Georg Ullrich. ...
Statt 19,90 €
nur 9,95 €
Hg. Dian Hanson. Köln 2019.
40,00 €