0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Konfliktregion Naher Osten. Regionale Eigendynamik und Großmachtinteressen.

Konfliktregion Naher Osten. Regionale Eigendynamik und Großmachtinteressen.

Von Bassam Tibi.

275 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 26468
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Tibis Ansatz hilft Phänomene zu verstehen, die in der aktualitätsbezogenen Nahost-Publizistik bestenfalls angedeutet werden.« (Bücherpick)