0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Labyrinthe und Irrgärten - Suchen und Finden

Von Klaus Eid. München 2004.

24 x 28 cm, 40 S., durchgeh. Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 261408
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Wer findet den richtigen Weg zum Ziel? Nichts macht Kindern mehr Spaß, als mit dem Finger den langen verschlungenen Wegen durch Labyrinthe zu folgen und sich im Gewirr der Sackgassen zu verirren. Seit Urzeiten kennt die Menschheit diese magischen Bilder - die Kunst- und Kulturgeschichte hält unzählige Irrgärten und Labyrinthe bereit: In Stein gemeißelt, in Büchern gezeichnet, in Fußböden eingelegt oder aus Hecken gepflanzt, finden sie sich überall auf der Welt. Wir haben die originellsten und schönsten davon für unser spannendes Verwirr-Buch ausgesucht: Ein spielerisches Kunstbuch zum Mitmachen. Mit Labyrinth-Briefbögen zum Raustrennen! Ab 5 Jahre.