0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mörder, Opfer, Kommissare. Spektakuläre Kriminalfälle im 20. Jahrhundert.

Von Regina Stürickow. Berlin 2017.

17 x 24 cm, 208 S., 120 Abb., geb. mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1011952
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Regina Stürickow beschreibt Mordfälle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die in ihrer Zeit Furore machten. Die 30 Verbrechen, die sich zwischen 1900 und 1970 ereigneten, waren immer auch ein Spiegel ihrer Zeit. Nicht nur die Mörder und ihre Motive, sondern auch die Ermittler, die Richter und viele andere Beteiligte machen jeden der Fälle zu einem Panorama der gesellschaftlichen Abgründe.