0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Piraten in der Karibik - Korsaren, Filibuster, Bukaniers

Von Cruz Apestegui. Bielefeld 2001.

25 x 33 cm, 240 S., durchgeh. Farbabb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 259039
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Ursprung der Piraterie im süd- und mittelamerikanischen Raum lag im Kampf der europäischen Mächte um die Vorherrschaft in Handel und Seefahrt. Der Autor entfaltet in diesem Prächtig ausgestatteten Band ein buntes Kaleidoskop von Intrigen und Kömpfen, kriegerischen Auseinandersetzungen um die Vorherrschaft der Meere, um Territorien und Handelsmonopole. Die großen »Helden« dieser Zeit, wie Sir Francis Drake oder Henry Morgan, werden hier in ihrem Streben nach Ruhm und Reichtum ebenso wie die gemeinen »Freibeuter der Meere« historisch und wissenschaftlich fundiert porträtiert.