0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Römer, Kelten und Germanen - Leben in den germanischen Provinzen Roms.

Von Maureen Carroll. Stuttgart 2003.

16 x 24 cm, 208 S., 85 teils farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 248690
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die germanischen Provinzen erstreckten sich über weite Teile des heutigen Westdeutschland, der Schweiz, Ostfrankreichs, Belgiens und der Niederlande. Als Transitland, Grenzgebiet und kultureller Schmelztiegel spielten sie eine Schlüsselrolle im Römischen Reich. Entsprechend faszinierend ist das Panorama, das Archäologin Maureen Carroll hier präsentiert: Anhand aktueller Forschungsergebnisse zeichnet sie die römische Eroberung und Besiedlung dieses Raumes nach und macht die gewaltigen Umwälzungen verständlich, die damit für die einheimischen keltischen und germanischen Stämme einhergingen.