0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Traumakinder. Warum der Krieg immer noch in unseren Seelen wirkt.

Von Jens-Michael Wüstel. Köln 2017.

13,5 x 21,5 cm, 336 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 1125320
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Was hat der Zweite Weltkrieg noch mit Ihnen zu tun? Mehr als Sie vielleicht denken. Jeder Dritte leidet heute unter einer seelischen Störung, hat Albträume, Bindungsängste oder Erschöpfungsgefühle. Ursache können die unverarbeiteten Kriegserlebnisse unserer Eltern und Großeltern sein. Anhand wissenschaftlich fundierter Fallgeschichten erklärt Jens-Michael Wüstel, wie Sie erkennen, ob Sie oder Menschen in Ihrem Umfeld betroffen sind. Und er zeigt, wie Sie die vererbten Traumata verstehen und doch noch verarbeiten.
Von Rosie Sanders. Texte von Andreas ...
Statt 38,00 €
vom Verlag reduziert 20,00 €
Von Florian Illies. Gekürzte Lesung mit ...
Statt 19,99 €
nur 7,95 €
Hg. Katja Lembke, Lisa Felicitas ...
Statt 34,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wolfgang von Hippel, Bernhard Stier. ...
Statt 24,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Alexander Schunka. München 2019.
9,95 €
Von Sarah Carr-Gomm. München 2013.
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 14,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe