0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Vom Zarenadler zum Sternenbanner - Die Geschichte Russisch-Alaskas

von Peter Littke. Essen 2003.

16 x 24 cm, 320 S., div. Abb., geb. Sonderausgabe.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 250783
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe; TB = Taschenbuch; Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Alaska, seit 1958 der 49 Staat der USA, bildete nicht nur in grauer Vorzeit bei der Einwanderung der ersten Amerikaner eine Brücke zwischen Asien und Nordamerika. Auch in der jüngeren Vergangenheit war es Schauplatz eines der spannendsten, aber auch zumeist unbekannten Kapitel der Geschichte. Kenntnisreich und mit vielen Detailschilderungen folgt der Autor den russischen Pelzhändlern auf ihrem Weg in die unbekannten Länder im Nordosten. Viele für dieses Buch angefertigte Karten und niemals zuvor ins Deutsche übertragene Dokumente machen dieses erste komplette Geschichte Russisch-Amerikas zu einem besonderen Geschichtserlebnis.