0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Weiße Frau und Wassermann - Sagen aus Berlin und der Mark Brandenburg

Von Sylvia Feldmann.

15 x 21 cm, 128 S., 30 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 258830
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Sagen, die meistens von realen Orten und Personen handeln, zeugen von der Poesie und Phantasie im Alltag der Menschen vergangener Jahrhunderte. Aus dem Inhalt: Der Hackesche Markt / Der schiefe Turm von Stralau / Michael Kohlhase / Wie Köpenick zu seinem Namen kam / Schloß Grunewald / Der Teufel in Spandau / Der Plötzensee / Die Maränen im Wandlitzer See / Die Schlangen von Bernau u.v.a.