0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Henri Rousseau - Träume vom Dschungel.

Von Werner Schmalenbach.

16,5 x 24 cm, 128 S., 90 Abb., davon 60 in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 113590
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Er war ein Naiver und ein großer Maler: Henri Rousseau. Zwanzig Jahre lang tat er Dienst beim Pariser Stadtzoll. In seiner Freizeit aber widmete er sich ganz seiner großen Leidenschaft, der Malerei, und das mit viel Erfolg: Bewundert von Braque und Picasso, avancierte er zum Meister der naiven Malerei. Zu seinen schönsten und bekanntesten Werken zählen die phantasievollen und exotischen Dschungelbilder, denen dieses Buch gewidmet ist.