0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Max Liebermann - Maler, Zeichner, Graphiker

Von Günter Busch.

24,5 x 31 cm, 282 S., 49 Farbtafeln, 215 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 172391
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die einzigartige Monographie über den bedeutenden Künstler des Realismus Max Liebermann, früh als »Armeleute-Maler« verschrien, später als großbürgerlich und »artfremd« diffamiert. Der renommierte Kunsthistoriker Busch beleuchtet seine imponierende Leistung vom berlinischen Erbe über die Studiezeit in Weimar und Paris, die Münchener Jahre, das entscheidende Erlebnis Hollands, die Berliner Secession zu »neuer Weltsicht« bis zum letzten Gipfel des Saubruch-Bildnisses. Die wichtigsten Bilder des großartigen Künstlers auf 49 farbgetreuen Tafeln, zahlreichen Vergleichsabbildungen, Skizzen und Zeichnungen.