0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Toulouse-Lautrec, Elles de.

Toulouse-Lautrec, Elles de.

Hg. von der Bibliothèque Nationale.

48,5 x 59,2 cm, Kassette als Glasrahmen mit Wurzelholzeinfassung im Format 51,4 x 62,4 x 8 cm. Gedruckt auf den Pressen von Adrien Maeght. Limitiert auf 500 Expl.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 101575
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Paris 1990. Toulouse-Lautrecs Suite von elf Lithographien »Elles« wurde 1990 in nahezu identischer Qualität nachgedruckt. Um Mißbrauch zu verhindern, wurden die Blätter mit einem Prägestempel versehen, der diese Faksimiles eindeutig als Replik kennzeichnet. Alle Blätter ruhen in hochwertigen Passepartouts, die sowohl das Rahmen erleichtern, als auch eine wechselnde Präsentation in dem als Glasrahmen gestalteten hölzernen Behältnis ermöglichen. Die Rahmenleiste ist aus Wurzelholzfurnier und in der Farbe dem Ton der Blätter angepaßt. Frauen und Mädchen aus der Halbwelt sind das Thema all dieser Steindrucke. Toulouse-Lautrec gelingt es, mit geringen Mitteln Szenen aus dem eindeutigen Milieu einzufangen. Seine delikatesten Werke sind in der hier offerierten Serie zusammengefaßt, so »La toilette«, »Au petit lever« oder das famose Rötel »Femme sur le dos« (Frau auf dem Rücken). Insgesamt nur 30 Exemplare dieser luxuriösen Edition sind verfügbar, schnelles Zugreifen ist empfohlen ... Portfolio-Kassette mit 11 großformatigen Faksimile-Reprints von Lithographien in Passepartouts.