0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Bernini.

Bernini.

Von Charles Avery u.a.

25 x 30,5 cm, 288 S., 400 Abb., davon 80 in Farbe und 142 in Duotone, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 112429
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der gelernte Bildhauer Bernini war das letzte Universalgenie der Kunstgeschichte, der nebenher malte, bedeutende Architekturen schuf, Theaterstücke verfaßte sowie bissige Karikaturen zeichnete. Obgleich sich das Buch an den Werken orientiert, wird auch der Mensch lebendig: das frühreife Wunderkind, der gefeierte Virtuose und »Kunstpapst« Roms, der sich als Vierzigjähriger zum frommen Katholiken wandelte und sich - auch in seinem Schaffen - mit dem Tod auseinanderzusetzen begann. Vor dem Auge des Lesers wird das ganze Rom des 17. Jhs. lebendig.